Gesunde Tiere – Gesunde Menschen – Gesunde Umwelt

KAMPF GEGEN DIE DÜRRE: LEBENSRETTUNG UND WIEDERHERSTELLUNG VON LEBENSGRUNDLAGEN

VSF- Suisse, 25. September 2017

 

Damit «Dürre» nicht länger eine Umschreibung für «Katastrophe» ist, müssen langfristige Anstrengungen unternommen werden. Der Zugang zu Wasser muss verbessert, die Tiergesundheitsleistungen ausgebaut und die Kapazitäten der Hirtenvölker gestärkt werden, damit diese auch in Krisenzeiten ihre Herden weiterfüttern können. Verbesserungen wie diese tragen dazu bei, dass Leben gerettet werden und stellen deshalb das Herzstück unseres wichtigen Projekts in Somalia dar, dessen Inhalt Sie hier nachlesen können. 
 

Tags: Afrika  Dürre  Somalia 
Kategorien:

KENYA: DIE TECHNOLOGIE IM DIENST DER TIERGESUNDHEIT

VSF- Suisse, 21. September 2017

 

In der kenianischen Region Isiolo leben die Hirten üblicherweise weit weg von Tiergesundheitsleistungen. In Zusammenarbeit mit den örtlichen Veterinärbehörden und unserem Partner Biovision haben wir 18 Personen der dörflichen Gemeinschaften mit Smartphones ausgestattet und sie darin ausgebildet, über eine eigens installierte App Tierkrankheiten zuzuordnen und zu melden. Somit sind sie nun in der Lage, Gesundheitsstörungen ihrer Nutztiere schnell festzustellen und Isiolos Tierärzte ohne Zeitverlust darüber zu informieren. Diese können danach schnellstmöglich reagieren und die Ausbreitung der Krankheiten verhindern.


Lesen Sie hier, wie die Technologie den Hirtenvölkern und Tiergesundheitsdienstleistern dabei hilft, Tierkrankheiten zu behandeln!


Diese Aktivität ist Teil des Projekts UPICAM, dessen nähere Beschreibung Sie auf English oder Französisch nachlesen können.
 

Tags: Afrika  Ausbildung  Kenya  tiergesundheit 
Kategorien:

IM SÜDSUDAN SIND ESEL UND PFERDE ÜBERLEBENSWICHTIG

VSF- Suisse, 25. August 2017

 

« Während der Schulung, die wir von VSF-Suisse erhalten haben, wurden wir aufgefordert alle Vorteile der Eselhaltung aufzulisten. Ich war erstaunt, wie viele es waren. Unser Esel hilft uns sogar dabei das Geld zusammenzukriegen, damit alle Familienmitglieder im Spital medizinisch versorgt werden können, aber seltsamerweise ist er der letzte, den wir zum Tierarzt bringen, wenn er krank ist! »
Aweng Anyuon (Südsudan)

 

In vielen Ländern helfen Esel der Bevölkerung das Land zu bestellen, Wasser und Güter zu transportieren. Dennoch werden das Wohlergehen und die Gesundheit der Tiere oft vernachlässigt.

Entdecken Sie auf Englisch oder auf Französisch unser Projekt im Südsudan, mit dem wir uns für die Gesundheit der Esel engagiert haben. Der Esel von Aweng wurde von unserem Team geimpft und entwurmt, was ihn widerstandsfähiger gemacht hat. Heute behandelt Aweng seinen Esel gemäss den Ratschlägen unseres Teams. Das Resultat: das Tier ist nicht nur gesund, sondern auch viel produktiver. « Ich lege jetzt grossen Wert darauf, dass er nach der Arbeit gut gefüttert wird », erklärt Aweng », sich erholen kann und über Wasser verfügt ».


Der Esel von Aweng ist nicht mehr nur ein Arbeitsmittel, sondern auch ein Freund und Familienmitglied.
 

Tags: Afrika  Esel  Gesunde Tiere retten Leben  Pferde  Südsudan  Tiergesdundheit 
Kategorien:

IM EINSATZ BEI DEN NOMADEN IN ÄTHIOPIEN: AUFS NEUE VON DER DÜRRE BEDROHT!

VSF- Suisse, 22. Oktober 2015

 

Nicole Litschgi ist die Westafrika- und Äthiopienveranwortliche von Vétérinaires Sans Frontières Suisse. Im Sommer verbrachte sie mehrere Wochen in Äthiopien und besuchte die regionalen Büros von VSF-Suisse in Addis Abeba, Gode und Moyale. Sie hat viel gesehen, erlebt und gelernt. Einen Reisebericht in Stichworten sowie eine ausführlichere Beschreibung der Hauptrisiken, die sich aufgrund der Dürre ergeben, können sie hier lesen. Schlagen Sie auch im SAT | ASMV von November nach: Hier.

Tags: Addis Abeba  Afrika  Äthiopien  Esel  Geissen  Gode  Jijiga  Kamele  Kühe  Milch  Nomaden  Nothilfe  PPR  Siti-Zone  Somali-Region  VSF-Suisse 
Kategorien:

ALLE FÜR VSF!

VSF-Suisse, 28. Oktober 2012

 Sind Sie effizient, leistungsfähig und solidarisch? Beweisen Sie es uns und machen Sie mit bei unserer Firmenspendenaktion! 

Tags:   Afrika  Alle für VSF! Spenden  Events 
Kategorien:

VSF-SUISSE HAT EIN GESICHT! LERNEN SIE EDDY BOTELA KENNEN.

VSF-Suisse, 6. März 2012

VSF-Suisse hat ein Gesicht! Im Jahr 2012, porträtieren wir die Leute, welche Vétérinaires Sans Frontières Suisse ausmachen, unsere Mitarbeiter. Nach unserer Geschäftsführerin, Bonny Wilkinson, lernen Sie nun Eddy Botela, unserem lokalen Projektkoordinator in der Demokratischen Republik Kongo kennen. Der ausgebildete Ökonom ist seit 10 Jahren unverdrossen und mit grossem Enthusiasmus für Vétérianires Sans Frontières Suisse im Einsatz. Während einer Projektreise vor Ort, hat ihn unsere Mitarbeiterin Nicole Litschgi in Goma getroffen.

Tags: Afrika  DRK  Kindersoldaten  VSF-Suisse  Ziegen 
Kategorien:

DANKE

VSF-Suisse, 17. Februar 2012

Am Sonntag 12. Februar war Welttag gegen den Einsatz von Kindersoldaten und das 10jährige Jubiläum des Zusatzprotokolls zur UN-Kinderrechtskonvention welches den Einsatz von Kindersoldaten verbietet. Gemäss Schätzungen der UN sind Weltweit immer noch ca. 250‘000 Kinder in bewaffneten Konflikten im Einsatz. Die Kinder werden als Träger, Köche, Nachrichtenüberbringer, aber auch als Kämpfer eingesetzt. Viele von ihnen werden zwangsrekrutiert und insbesondere die Mädchen werden sexuell missbraucht und kehren aus dem Krieg schwanger oder mit kleinen Kindern zurück. Die Rückkehr zu ihren Familien und Gemeinden ist für diese Kinder schwierig, da sie stigmatisiert werden. Ihre Familien sind oft arm und mittellos und es besteht das Risiko, dass die demobilisierten Kinder aus Not wieder in die Armee zurückkehren.

 
Vétérinaires Sans Frontières Suisse ist seit mehreren Jahren aktiv in der sozialen Wiedereingliederung ehemaliger Kindersoldaten mittels Ziegenzucht in der DR Kongo und im Südsudan. Die Familien, die die Kinder aufnehmen werden mit einer kleinen Ziegenherde ausgestattet und erzielen dadurch ein kleines Zusatzeinkommen welches hilft, die Bedürfnisse der Familie zu decken.
 

Lesen Sie was Lucien, ein Begünstigter des VSF-Suisse Wiedereingliederungsprojekts in Nord-Kivu Kongo’s, zu sagen hat:

Tags: Afrika  DR Kongo  Kindersoldaten  VSF-Suisse  Ziegen 
Kategorien:

SCHWEIZER TIERÄRZTE ENGAGIEREN SICH FÜR DAS WOHL DER MENSCHEN

Bonny Wilkinson, 14. Dezember 2011

 Nicht sehr bekannt, aber effektiv: die Entwicklungshilfeorganisation Vétérinaires Sans Frontières Suisse. Ein Artikel von Bettina Weber, erschienen am 14. Dezember 2011 im Tagesanzeiger. Lesen sie mehr...

Tags: Afrika  Dürre  Presse  Spenden 
Kategorien:

Spenden

Jede Spende zählt! Ein riesiges Danke!

Online-Spenden: bitte hier klicken

Für Banküberweisungen: 

Vereinskonto: 30-24633-4
IBAN: CH78 0900 0000 3002 4633 4

 

 

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert über die Arbeit von VSF-Suisse